SoulfootInteraktives Store-Konzept mischt Einzelhandel auf

slide2.png
slide1.png
slide3.png
Soulfoot

AufgabeDigitales Einkaufserlebnis

Unser Auftraggeber wünschte sich eines neuartiges Sneaker-Store-Konzept in Konstanz. Zentrale Rolle sollten dabei digitale Inhalte spielen. Auf verschiedenen Screens im gesamten Store sollten interaktive Inhalte zum Kaufen anregen. Maximal auffallen, das Kauferlebnis verbessern und das Personal entlasten: “So einfach” war das Briefing. Also gut: Dann mal ran an den Schuh!

LösungDie sneakerlegende Wollmilchsau

Zur Realisierung dieses ambitionierten Ziels entschieden wir uns für eine Android-App für Android-TV-Boxen. Und so funktionierts: Die App ist via Schnittstellen mit dem shop-internen Server sowie dem Online-Shop verbunden. Zudem ist jeder Schuh mit einem RFID-Chip versehen. Sobald der Kunden nun den Schuh seiner Wahl an den im Store platzierten RFID-Scanner hält, wird die App aktiv: Auf einem großen Screen erscheinen passend zum ausgewählten Artikel Demovideos, Produktinformationen sowie die aktuelle Lagerverfügbarkeit. Der Clou: Die App erfüllt so eine Doppelrolle: Zum einen als digitaler Sales-Promoter, der höchst emotional die Mehrwerte des Produkts präsentiert. Zum anderen als Echtzeit-Lagerverwaltung, der die Mitarbeitern so von den unzähligen täglichen Lagergängen erlöst. Ergebnis: Mehr Umsatz bei gleichzeitig geringeren Kosten. Sneak sneak hurra!

Nutzerfeedback

MEEEEEGGGAAAA!”